1Der Mensch im Mittelpunkt Regens Wagner feiert 175 jähriges Jubiläum und erweitert Assistenzangebot in der Stadt Parsberg Regens Wagner Holnstein Regens Wagner Straße 10 92334 Berching Tel 08460 18 0 E Mail rw holnstein regens wagner de www regens wagner holnstein de Dienste für erwachsene Menschen mit Intelligenzminderung mehrfacher Behin derung und Menschen mit Autismus Wohnen Arbeit und Beschäftigung Offene Hilfen Freizeit und Erholung Tagesbegleitung Begleitende Dienste Seelsorge Im Jahr 2022 blickt die Regens Wag ner Stiftung auf stolze 175 Jahre Behin dertenhilfe zurück Seit der Gründung im Jahr 1847 in Dillingen wurden viele He rausforderungen der Zeitgeschichte ge meistert und pädagogische Umschwünge erlebt und mitgestaltet Was zunächst mit einer Schule für Frauen mit Hörbehinde rung begann ist heute zu einer Stiftung mit 13 Regionalen Zentren in Bayern ei nem Zentrum in Ungarn und Angeboten an über 50 Standorten herangewachsen die dieses Erbe zeitgemäß fortführen Am regionalen Zentrum in Holnstein bie tet Regens Wagner derzeit für über 400 Menschen mit unterschiedlichsten Be hinderungen differenzierte Förder Ar beits und Lebensmöglichkeiten an Seit dem Jahr 2018 ist Regens Wagner Holn stein mit einer Außenstelle der Offenen Hilfen und einer Heilpädagogischen Pra xis auch in der Stadt Parsberg vertreten Die Mitarbeiter vor Ort beraten Menschen mit Behinderung und deren Angehörige in verschiedenen Lebenssituationen und knüpfen wichtige Kontakte Entstehung einer neuen Wohn anlage in Parsberg Um das Assistenzangebot für Menschen mit Behinderung in der Stadt Parsberg maßgeblich zu erweitern wird dort der zeit eine Wohnanlage mit 24 Wohnplät zen für Menschen mit Assistenzbedarf gebaut Das Gebäude wird zu 100 Pro zent barrierefrei 25 Prozent der Apparte ments können auch von Rollstuhlfahrern benutzt werden Insgesamt werden rund 6 Millionen Euro in das Projekt investiert das vom Freistaat Bayern von der Regie rung der Oberpfalz und von der Aktion Mensch gefördert wird Das Assistenzkonzept Im Laufe der Jahrzehnte haben sich die pädagogischen Konzepte die derartigen Wohnanlagen mit Assistenzangebot zu Grunde liegen mehrfach und grund legend geändert Von den anfänglich großen Schlafsälen für oft mehr als 20 Personen mit Behinderung kam man nach und nach ab und formte kleinere Wohn gruppen auf denen in einer familiären Einheit miteinander gelebt wurde Auch jetzt erlebt die Behindertenhilfe durch das neue Bundesteilhabegesetz wieder eine neue Ausrichtung weg vom Heim bzw Gruppen Gedanken soll der Blick auf die einzelne Person und den ganz individuellen Assistenzbedarf gerichtet werden Dieser Grundgedanke spiegelt sich nicht nur baulich in der neuen Wohnanlage in Parsberg wider Das pädagogische Kon zept sieht vor dass die Mieter ihren Hil febedarf selbstständig definieren Anders als in den herkömmlichen Wohngruppen leben die Menschen mit Behinderung ei genständig in ihren privaten Räumen die von den Mitarbeitenden nur dann aufge sucht werden wenn Assistenz notwendig ist Durch das Aufbrechen der Gruppen dynamik kann die Tagesstrukturierung jedes Mieters nach eigenen Bedürfnis sen gestaltet werden und täglich anders aussehen Je nach Bedarf erstellen die Mitarbeiter gemeinsam mit dem Mieter eine Förderplanung anhand derer die gewünschten Maßnahmen und zu errei chenden Ziele ganz individuell formuliert werden Auf Wunsch wird bei der Frei zeitgestaltung und der beruflichen Ent wicklung beraten und assistiert Die zentrale Lage der Wohnanlage so wie die gute Infrastruktur und die vielen gesellschaftlichen Angebote der Stadt Parsberg ermöglichen es den Menschen mit Behinderung eigenständig am öf fentlichen Leben teilzunehmen wo an derorts Assistenz notwendig wäre So befinden sich zum Beispiel Ämter Ärzte Geschäfte Gaststätten und Vereine in der unmittelbaren Nähe ohne dass zwingend ein Fahrdienst notwendig ist Das Stadt zentrum ist für Fußgänger und Roll stuhlfahrende in weniger als 10 Minuten erreichbar Der naheliegende Bahnhof und die vielen Buslinien bieten Mobilität in der Region oder auch die Möglich keit fernere Ziele zu erreichen Auch die Wohnanlage selbst ist so angelegt dass der Gemeinschaftsraum von den hausei genen Mietern und deren Gästen genutzt werden kann Die Fertigstellung der neuen Wohnanla ge ist für den Spätsommer 2022 geplant Im Moment läuft die Bewerbungsphase für potenzielle Mieter Einige Interes senten haben sich bereits gemeldet Eine Bewerberin aüßerte ihre Erwartungen zu dem neuen Angebot Ich freue mich auf die neuen Heraus forderungen die sich für mich durch den Umzug ergeben Es ist mir wichtig meine Selbstständigkeit zu trainieren und meine eigenen Entscheidungen zu treffen Den noch brauche ich die Sicherheit dass ich Unterstützung bekommen kann wenn ich diese brauche Ich möchte gerne die Angebote der Stadt Parsberg nutzen oder auch mal eigenständig ins Schwimmbad gehen Ich denke dass ich durch die Teil nahme am gesellschaftlichen Leben der Stadt Parsberg viel Neues lernen werde Außerdem freue ich mich auf die neuen Mitarbeiter die ich dann hoffentlich beim Einzug kennen lernen werde Kommen Sie in unser Team und starten Sie mit uns durch Die Menschen mit Behinderung wissen ganz genau was in der neuen Wohn anlage besonders wichtig ist Damit der Laden läuft braucht es an oberster Stelle kompetentes Personal für die As sistenz und Förderung der zukünftigen Bewohner Deshalb suchen wir für unser Team am Standort Parsberg ab September 2022 Mitarbeiter mit und ohne pädagogische Ausbildung Interessierte können sich gerne auf unserer Homepage oder in die sem Magazin unter der Rubrik Jobbörse die Stellenanzeigen ansehen Wir freuen uns auf Sie Hier gelangen Sie zu unse rem Karriereportal RegionalFit ANZEIGE STADT PARSBERG38

Vorschau Regional Fit 38 Seite 38
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.